Stellenangebot: Auszubildenden (m/w/d) zum MFA

Stel­len­an­gebot: Aus­zu­bil­denden (m/w/d) zum MFA

Die Kin­der­arzt­praxis Dr. Oertel in Leipzig mit ihren sechs Mit­ar­bei­tern gehört zu den eta­blierten und fre­quen­tierten Kin­der­arzt­praxen im Stadt­teil Gohlis von Leipzig. Ab Januar 2024 führt Frau Dr. Oertel die bestehende Praxis von Frau Dr. Sultzer fort und legt dabei Wert auf eine qua­li­tativ hoch­wer­tige Ver­sor­gung der Patienten.

Unser fami­liäres Pra­xis­klima, regel­mä­ßige Wei­ter­bil­dungen und die Work-Life-Balance aller Mit­ar­beiter stehen im Mit­tel­punkt. Durch die zen­trale Lage der Praxis am Cop­pi­platz errei­chen Sie uns mit Stra­ßen­bahn, Bus und S‑Bahn.

Ab Sommer 2024 suchen wir einen

Aus­zu­bil­denden (m/w/d) zum Medi­zi­ni­schen Fachangestellten

Das sind Sie

  • Sie ver­fügen min­des­tens über einen abge­schlos­senen Realschulabschluss
  • Ein­füh­lungs­ver­mögen und Moti­va­tion sind ihre Stärken
  • der Kon­takt zu unter­schied­lichsten Men­schen bereitet Ihnen großen Spaß
  • Sie sind bereit, neue Auf­gaben zu übernehmen
  • Sie haben ein ver­ant­wor­tungs­be­wußtes und über­zeu­gendes Auftreten
  • Sie sind ein Orga­ni­sa­ti­ons­ta­lent und behalten in hek­ti­schen Situa­tionen den Überblick

Das sind Ihre Aufgaben

  • Sie unter­stützen unsere Mit­ar­bei­tenden bei der Zusam­men­ar­beit mit den Ärzten und Ärztinnen
  • Sie erle­digen Orga­ni­sa­tions- und Verwaltungsarbeiten
  • Pra­xis­hy­giene setzen Sie nach dem Hygieneleit­faden der Kas­sen­ärzt­li­chen Ver­ei­ni­gung Sachsen um
  • Sie über­nehmen die Pati­en­ten­be­treuung und üben den Umgang mit Infektionskrankheiten
  • Sie unter­stützen bei der Abrechnung
  • Sie nehmen an internen Wei­ter­bil­dungen teil

Was wir Ihnen bieten

  • Arbeit im Team einer eta­blierten Kinderarztpraxis
  • regel­mä­ßige Schu­lungen und Weiterbildungen
  • wöchent­liche Aus­bil­dungs­zeit von 40 Stunden

Wei­tere Infor­ma­tionen über unsere Praxis finden Sie unter www.kinderarzt-coppiplatz.de

Nutzen Sie die Chance und lernen Sie uns per­sön­lich kennen. Gern bieten wir die Mög­lich­keit einer Hos­pi­ta­tion und den aktiven Aus­tausch mit Ihren zukünf­tigen Kollegen.

Ihre Ansprech­part­nerin

Fragen zur Praxis und Bewer­bung beant­wortet Ihnen Frau Dr. Claudia Oertel. Ver­ein­baren Sie bitte unter 0341 / 912 12 89 oder per E‑Mail unter [email protected] einen Telefontermin.

Ihre Bewer­bung senden Sie bitte digital in einem PDF an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Wei­ter­sagen erlaubt

Diese Stelle ist für Sie nicht inter­es­sant? Wir freuen uns über eine Wei­ter­lei­tung oder Emp­feh­lung an Ihre Kol­legen, für die diese Stelle passen könnte.

Bitte beachten Sie: Unser Aus­wahl­pro­zess bewertet Ihre Bewer­bung aus­schließ­lich auf­grund Ihrer fach­li­chen Qua­li­fi­ka­tion, unab­hängig von Ihrer Her­kunft, Reli­gion, Haut­farbe, Natio­na­lität, sexu­eller Iden­tität, Behin­de­rung, Ihrem Alter und Geschlecht.

  Skip to content